Das Leben in den Wolken

In New York ist es das Erscheinen des hochsten Wohnwolkenkratzers unter dem Titel 432 Park Avenue, den gelegenen zwischen 56. und 57. Straen in der Mitte von Manhattan erklart. Im Gebaude 96 Stockwerke, 104 Wohnungen. Er ist noch nicht zu Ende gebaut, jedoch ist in diesen Tagen des hochsten Punktes – 426 Meter ausgewachsen, teilt NEWSru.com mit.

Es ist dritter nach der Hohe der Wolkenkratzer in den USA, uberlassend nur dem Wolkenkratzer 1 WTC (541 Meter), aufgebaut an der Stelle der Zwillingsturme, und dem Chicagoer Wolkenkratzer Willis Tower (442 Metern).

Der neue Turm, deren Bau in 2012 angefangen hat, soll sich in 2015 offiziell offnen. Inzwischen ist es uber der Halfte von ihr 104 kondominiumow schon verkauft, pentchaus fur 95 Mio. Dollar aufnehmend. Die Preise auf bleibend kondominiumy wechseln von 7 Mio. bis zu 80 Mio. Dollar ab, ubergibt Prian.ru.

Zu den Dienstleistungen der Bewohner des Wolkenkratzers 432 Park Avenue die Promenadenterrassen, das private Restaurant, den Garten, das Fitness-Zentrum mit dem Schwimmbad und der Sauna, das spa-Zentrum, die Bibliothek, die Kinderspielplatze, den Billardsaal, den Weinkeller, der Golfplatz. Neben dem Gebaude sind die besten Boutiquen New Yorks gelegen.

Bis zum heutigen Tag galt fur das hochste Wohngebaude in der Welt der 414-meterlange Turm Princess Tower in Dubai. Im Laufe des Baues – das 117-stockige Wohngebaude World One in Mumbai, der hoher 432 Park Avenue auf 16 Meter (442) wird. Es war der Bau des 122-stockigen Gebaudes Pentominium in Dubai fruher angehalten, dessen Hohe 516 Meter bilden sollte, bemerkt NEWSru Israel.

You may also like...