Jelena Popowa auf Flacon Fashion Festival

Der Designer hat Jelena Popowa gestern auf Flacon Fashion Festival die Sammlung der herbstlichen Mantel vorgefuhrt. Alle Sachen otschity in den einheimischen Fabriken und werden schon verkauft. Aber die Errichtung der Vorfuhrung und die Zubehore, die vom Designer speziell fur die Shows erdacht sind, lassen zu, die Prognosen und auf die folgenden Saisons zu machen.

Mindestens des Dekors – Maximum des Sinnes. Die abnehmbaren Details konnen von der Stelle auf die Stelle, vom Modell auf das Modell – modisch transformer wie die Feier des funktionalen Designs den Platz wechseln. Die Imitation der Geraden. Das Jabot – das Element des Kampfes fur die Warme und das Image, sowie die innovative Weise zu hervortun. Ohne Bearbeitung waren die Sachen aus dem Geschaft die Sachen aus dem Geschaft, aber solche Weise der Vorfuhrung hat jedes von ihnen ins Meisterwerk umgewandelt.

Jelena Popowa – am meisten reif aus den einheimischen industriellen Designer. Ihre Modelle, die in den sowjetischen Fabriken hergestellt werden, waren die erste Kleidung exportiert der UdSSR zu Europa. Es ist angenehm, zu bemerken, dass charakteristisch fur Popowoj der Vereinigung der Aktualitat und der Geschaftstuchtigkeit ihre Sachen absolut unverletzbar fur die Zeit und die modischen Tendenzen machen.

Seinerseits haben die Organisatoren Flacon Fashion Festival schon ins zweite Mal den geschaftlichen Status der Veranstaltung bestatigt.

You may also like...