Die Feiglinge manner-. Im Sortiment

Von welcher unterer Wasche des Mannes die Einbildung von diesem Sommer treffen Das Streben des starken Geschlechts zu ekskljusiwu erstreckt sich auf die untere Wasche ebenso, wie auf die sichtbaren Merkmale des Stils – die Stunden oder die Auto heute. Zum Beispiel, es, wie Ihnen der Slogan als der Gurtel Not for everybody (Nicht fur alle kaum niedriger ist) Zepljajet Die Manner haben unerwartet verstanden: richtig kann sich gewahlt ispodneje als die Kennziffer des Intellekts erweisen, behaupten izvestia.ru

Das modische Farbengamma der Feiglinge und der Turnhemden – am meisten regenbogenfarbig: im Lauf orange, scharlachrot, gelb, grun, ist die Farbe der Meerwelle, und je die Schattierungen, desto steiler heller. Dabei verlieren schwarz und wei die Aktualitat nicht. Und die Feinheit nicht in der Ehre, die Wasche der Pastellfarben wird hoffnungslos langweilig, besonders auf der blassen Haut gesehen.

Unter den Zeichnungen der offenbare Fuhrer – pinstrajp (der Stoff in den feinen Streifen) in allerlei Arten der Modelle und den Farbenkombinationen. Popularst – die grossen Zeichnungen, die in der Technik tisnenija oder printa erfullt sind, die schwungvollen Schnorkel, die Rhomben, die geometrischen Muster, den Stil batika, sowie die ungewohnlichen Details ahnlich den winzigen Anhangern und den falschen Blitzen.

Der Mann in ispodnem ist, wie zum Beispiel James Bond oder Schwarzenegger nicht immer gut, deshalb die Feiglinge als die Badehosen sehen anstandig nur bei der Abwesenheit der Bierschwiele und der Fettwurste auf der Taille aus. Mit dieser Wirtschaft ist es besser, zu demokratisch boksersam (boxers) genau zu betrachten, nicht zufallig gerade dieses Modell angesehen entwickeln die hohen Marken – Armani, Versace, DolceGabbana, Ralph Lauren. Gegenwartig boxers ahnlicher auf die Shorts aus dem weichen Trikot. Der Unterschied ist klein, aber auf das Image des Tragermannes wirkt sich radikal aus – in ihnen sogar ungereimtest sieht den Prachtkerl aus.

Lydien Schamina

You may also like...