Das Haus-kleine Muschel

Die australischen Architekten haben die Konzeption des Funfetagenhauses, das auf otwesnom den Felsen gefestigt ist entwickelt es ist uber dem Ozean hoch. Das Projekt unter dem Titel Cliff House nach der Wurde werden die Liebhaber der scharfen Empfindungen und der extremen Arten der Erholung bewerten. Er ist fur die Errichtung an der Sudwestkuste des Staats Viktoria entwickelt.

Bei der Projektierung dieser ungewohnlichen Behausung der Ingenieure haben die kleinen Muscheln begeistert, die sich fur den Korper des Schiffes anhacken. Die Hersteller haben sich entschieden, diese naturliche Losung fur die Befestigung des Hauses zu verwenden. Die Konstruktion wird nicht einfach die Erganzung des Felsens dabei aussehen, und von ihrer naturlichen Fortsetzung, schreibt realty.newsru.com mit der Verbannung auf das Blog Novate.

In Anbetracht der Bedingungen, in die im Begriff sind, Cliff House zu errichten, es darf man nicht in den traditionellen Weisen bauen. Die Behausung wird etwas leichter modularen Konstruktionen vorstellen, die untereinander verbunden sind. Sie werden am Felsen von den dicken Stahlstiften befestigt werden, die nicht nur der Menschen ertragen werden, sondern auch die Autos – wird es sie vorgeschlagen, auf dem oberen Stockwerk zu parken.

Die Zimmer im Haus Cliff House werden senkrecht der Freund uber dem Freund gelegen sein. Wird vom Stockwerk auf das Stockwerk moglich mit Hilfe des speziellen Lifts den Platz wechseln. Die Innenansicht wird in minimalistskom den Stil aufgemacht sein. Es kompensiert die aufregende Art auf den grenzenlosen Ozean aus riesig witraschnych der Fenster vollkommen.

You may also like...