50 Jahre Spokuschkam

Das nationale Hauptkinderprogramm der Ruhigen Nacht, die Kleinen! Zum ersten Mal ist des einheimischen Fernsehens 50 Jahre ruckwarts gesendet geworden. Die Schopfer der Sendung, die nach vorig popular und allen beliebt bleibt, haben den jungen Fernsehern die Uberraschung vorbereitet — in dieser Saison in ihr wird der neue Held erscheinen, schreibt die Nachrichtenagentur Nowosti.

Die Idee der Bildung der Ruhigen Nacht, die Kleinen! Ist Ende 1963 entstanden. Es waren die ersten Drehbucher dann geschrieben, es sind die Skizzen der Dekorationen und der ersten Puppen der Hauptfiguren gemacht. In den Ather ist die Fernsehsendung im Tag des Wissens — am 1. September 1964 hinausgegangen. Die Moderatorinnen des Programms zu verschiedener Zeit waren Wladimir Uchin, Walentins Leontjewa, Angelina Wowk, Tatjana Wedenejew, Oksana Fjodorow. Die handelnden Puppenpersonen anderten sich das Jahr vom Jahr. Zur Zeit ist es Chrjuscha, Stepaschka, Filja, Karkuscha und Mischutka. Die Sendung war des nationalen Telepreises TEFI dreimal gewurdigt.

So Alexander Mitroschenkowa, des Vorsitzenden des Betriebsrats des Fernsehsenders die Klasse!, ausgebend das Programm der Ruhigen Nacht, die Kleinen!, die Sendung hat nicht wenig schwieriger Tage fur dieser Jahre erlebt.

Der erste Versuch, sie zu schlieen war noch in 1960 Jahre, sofort nach dem Ausgang in den Ather, im Laufe der Regierung Nikitas Chruschtschjows (der erste Sekretar des ZK der KPdSU, der Vorsitzende des Rats der Minister der UdSSR). In der Sendung war der Trickfilm“ Frosch-puteschestwenniza ”. Und da Chruschtschjow durch das Ausland oft flog, hat des Hysterikers im ZK der KPdSU angefangen. Den Trickfilm haben fur die Parodie auf Chruschtschjow — er angeblich der Frosch-puteschestwenniza ubernommen. Es war der erste Versuch,“ Spokuschki ”aus dem Ather zu entfernen, und auf zwei Tage haben die Sendung geschlossen. Aber Chruschtschjow hat den Posten verloren, und aller ist umgegangen, — hat Mitroschenkow der Nachrichtenagentur Nowosti erzahlt.

Er hat erganzt, dass die Versuche, das Programm zu schlieen wahrend aller Jahre ihrer Existenz, auerdem dauerten, diese Versuche horen und jetzt nicht auf. Eines der Argumente — das Gesetz“ Uber die Werbung ”, der die Unterbringung der Werbung in den Kindersendungen verbietet. Und es gibt kein Mal der Werbung, so sind die Kinderformate niemandem notig. Die Mehrheit der Kanale haben alle Kindersendungen des Athers herausgefuhrt.“ Der ruhigen Nacht, die Kleinen! Ist eine letzte Sendung, die letzte Bastion des Kinderfernsehens, der nationale Stolz, den nationalen Besitz, der auf dem foderalen Kanal blieb, — hat der Gesprachspartner der Agentur betont.

Ich werde ehrlich sagen, das letzte Jahr erprobe ich den starken Druck. Jemandem ist es wunschenswert, dass die Sendung auf dem groen nationalen Kanal nicht hinausgeht. Ich kann sagen, dass jetzt nur von der Position der Fernseher abhangt — wir werden sie aufsparen oder nicht, — hat Mitroschenkow erganzt. — Fur die Menschen, die die Werbebudgets und die Einkunfte der Fernsehsender verwalten, ist das Vorhandensein solcher Sendung, die sich in der Zone der Kindheit befindet, in der Zone der Ruhe, naturlich, wie der Knochen in der Kehle. Heute rettet nur der prinzipienfeste Standpunkt Olegs Dobrodejewa, des Generaldirektors WGTRK. Er gestattet sie nicht, zu verdrangen. Aber sogar wird ihm heute die Hilfe gefordert, wir sollen ihm helfen, die Sendung zu verteidigen.

Seiner Meinung nach der Ruhigen Nacht, die Kleinen! Es ist unmoglich, von neuem zu erdenken, diese Sendung entstand von den Jahrzehnten, in ihr — die riesige Volksweisheit. In unserem Fernsehen fur 50 Jahre war es drei nationale Formate geschaffen, die und jetzt erfolgreich leben sind KWN, Dass Wo Wenn Und der Ruhigen Nacht, die Kleinen! Die Mehrheit der ubrigen Formate — das Lizenzpauspapier. Es ist die Tragodie unseres Fernsehens: dass gehabt ist, wir bewahren nicht, — den Weinen verloren, — hat der Producer betont.

Das Jubilaum bei uns lang. Er hat ein Jahr ruckwarts angefangen, wenn wir das Datum der Bildung der Sendung bemerkten. Zu Ehren des 50. Jubilaums der Ruhigen Nacht, die Kleinen! Im staatlichen Kremlpalast war das groe Konzert durchgefuhrt, auf dem die Sterne unserer Buhne auftraten, es sind die fuhrenden Lieblingsprogramme der vorigen Jahre zu Gast gekommen. Fur unsere Hauptzuschauer, der Kinder, uns gelang es, den wirklich unvergesslichen Feiertag zu machen. Und in diesem Jahr wird in der Sendung der neue Held erscheinen, — hat von den Planen Mitroschenkow mitgeteilt.

Seinen Worten nach bemuhen sich die Schopfer des Programms jedes Jahr, irgendwelche Geschenke den Kindern bis zu 1. September zu machen. So ist ein Paar Jahre ruckwarts im Ather der Sendung der neue Moderator — Musiker Dmitrij Malikow — der gute und bezaubernde Vater erschienen.

Wir haben begonnen, an der Suche der neuen handelnden Puppenperson seit langem zu arbeiten, haben viel Varianten ausgelesen, aber ich werde ehrlich sagen, die Idee des neuen Helden war von unserem Prasidenten vorgesagt. Erstens ist sie ein wenig unerwartet, aber erschienen wenn wir aufmerksam genau betrachtet haben, haben verstanden, dass dieses Treffen in die Zehn! Der neue Held wird Ende Oktober im Ather der Sendung erscheinen, — hat der Producer erzahlt.

Mitroschenkow hat den Vorhang des Geheimnisses ein wenig geoffnet: die neue handelnde Person wird von Geburt aus dem selben zauberhaften Wald, woher die ubrigen Helden erschienen sind. Wenn alle unsere handelnden Personen puppen-, so wird dieser supermodern, in 3D — der gegenwartige Computerheld. Er wird lacheln, die Hand zu drucken, zu sprechen. Es ist das einzigartige Projekt — die Vereinigung der Animation, der handelnden Puppenpersonen und des Moderators in einer Fachkraft, — hat er gesagt. Auerdem hat der Producer erganzt, in der Sendung auer 3D der handelnden Person auch wird sein gegenwartiger lebendiger Bruder erscheinen.

Durch zwei Wochen erkennen alle, dass es fur neu der Held und wahrscheinlich von vielem klar sein wird, welche Beziehung der Prasident zu dieser Geschichte hat, — hat Mitroschenkow bemerkt.

Die Produzenten des Programms haben den neuen Zyklus der Sendungen auch vorbereitet, die Aufmerksamkeit diesmal auf die Welt der Tiere gewandt. In der Sparbuchse des Programms schon ist nicht wenig es ausbildende Zyklen der Sendungen, unter denen wir zum Beispiel das Russische zusammen mit Chrjuschej und …, das Englische zusammen mit Chrjuschej und …, zusammen mit Chrjuschej und …, und sogar die Geschichte der Kunste zusammen mit Chrjuschej und … rechnen lernen.

Wir hatten viel Ausbildungsprojekte, es reicht das Programm uber die Tiere nicht aus. Den kleinen Kindern werden wir von den Vertretern der Fauna, ihre Arten und die Angewohnheiten, dem Kulturmedium erzahlen. Die Premiere des Programms wird im Oktober stattfinden, der Zyklus wird zuerst auf dem Kanal Karussell gehen. Insgesamt — 50 Stunden uber tierisch, — hat Mitroschenkow erzahlt.

You may also like...