Пушкинcкая welonotsch

In der Nacht wird mit 27 fur 28. September in der Hauptstadt welonotsch, gewidmet den Hausern und den Stellen, die mit dem Leben des groen russischen Dichters Alexander Sergejewitscha Puschkin verbunden sind gehen. Davon der Russischen Zeitung hat der Schopfer und der Organisator der Aktie Sergej Nikitin erzahlt, teilt newsmsk.com mit.

So Sergej Nikitin, die Teilnehmer des Laufes sind in arbatskich die Gassen, neben dem Haus, wo der Dichter die ersten Monate nach der Hochzeit gewohnt hat, auf Klein Nikitski einige Zeit, wo er mit Natalja Nikolajewnoj, und im Bezirk Basmannom, wo der Sehnen der Onkel Dichters Wassilij Lwowitsch bekranzt wurde. Die Reiseroute mit der Ausdehnung 30 Kilometer mit den Unterbrechungen wird funf Stunden einnehmen: fur die Teilnahme an der Aktie muss man auf ihre Webseite kommen und, die okologische Gebuhr in Hohe von 250 Rubeln bezahlen. In die Antwort werden die Teilnehmer der Aktion die Informationen uber die Stelle und die Zeit des Treffens bekommen.

Werden die Exkursion des stellvertretenden Direktors des Institutes der Slawistik Fjodor Uspenski, der Professor der Weronski Universitat Stefano der Aloe, moskwowed Sergej Romanjuk, der Hauptarchitekt Moskaus Sergej Kusnezow durchfuhren. Wie es erwartet wird, werden an der nachtlichen Exkursion 5 Tausend Menschen teilnehmen, auf deren Sicherheit die Freiwilligen und die Mitarbeiter der Staatlichen Inspektion fur Sicherheit im Straenverkehr folgen werden. Den Teilnehmern welonotschi empfehlen, das Telefon vom Rundfunk, damit im Weg, den Fuhrern zuzuhoren, den Helm der Sicherheit und wunschgema, sich mitzunehmen in die Kleidungen der literarischen Helden zu bekleiden. Wir werden erinnern, dass im vorigen Jahr die ahnliche Aktie dem Schaffen Wladimirs Majakowskis gewidmet war.

You may also like...